11. Käselauf - 05. September 2020

01.05.2020 - von Paul Ahlemeyer

Absage 11. Käselauf 2020

Die Stadt Nieheim hat am 24.04.2020 entschieden, den Käsemarkt 2020 in Nieheim aufgrund der gegenwärtigen Corona-Krise abzusagen. Das ist einerseits sehr schade, aber andererseits angesichts der derzeitigen Gesundheitsgefährdung sicherlich eine sinnvolle und richtige Entscheidung. Es wird überlegt, den Käsemarkt im nächsten Jahr - also in 2021 - nachzuholen.

Mit dieser Absage fällt leider auch unser geliebter Käselauf in diesem Jahr aus. Bisher haben sich 25 Teilnehmer fest dafür angemeldet. Diese sind nun bereit, den eingezahlten Beitrag bei uns zu „parken“ und haben daher beim nächsten Käselauf einen sicheren Startplatz.

Wir sind mit den Organisatoren des Käsemarktes in Kontakt und informieren rechtzeitig über neue Entscheidungen vor Ort in Nieheim.

 

18.02.2020 - von Paul Ahlemeyer

Der Deutsche Käsemarkt in Nieheim lockt auch in diesem Jahr wieder mit all seinen kulinarischen Köstlichkeiten und Attraktionen!

Zum mittlerweile 11. Mal möchten wir vom Lauftreff Wewer wieder traditionell dabei sein und laden euch (auch Gäste) herzlich zu unserem Lauf ein.

Impression 2018 - Foto: Hubert Steins

Termin

Samstag 05. September 2020

Treffpunkt/-zeit

33106 Paderborn-Wewer, Alter Hellweg, Parkplatz vor dem Friedhof ab 08.30 Uhr - von Paderborn aus an der Kirche vorbeifahren in Richtung Oberntudorf (vorbehaltlich des Fortschritts der derzeitigen Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Wewer)

Unterschrift

Einverständniserklärung (Haftungsausschluss für Schäden/ Gesundheitszustand)

Lauftreff T-Shirts

Mitglieder des Lauftreffs geben ihre Lauftreff-T-Shirts für den Zieleinlauf ab. 3 km vor dem Ziel werden sie wieder an die Läufer ausgegeben. T-Shirts bitte mit Namen versehen

Einweisung zum Lauf

ab 08.45 Uhr

Start

pünktlich um 09.00 Uhr

Sporttaschen

werden von uns transportiert!

Laufstrecke

ca. 43 km (anspruchsvoll!) - vorwiegend asphaltierte Wege

Laufroute

Wewer-Borchen-Haxterberg-Dahl-Schwaney-Buke-Bad Driburg-Reelsen-Pömbsen-Nieheim

Fahrrad-Begleiter*innen

Sind herzlich willkommen (bitte bei der Anmeldung angeben). Für die Rückfahrt von Nieheim ist ein Busanhänger eingeplant

Lauftempo

ca. 7 Min./km

Kosten

35 Euro

Informationen zum Lauf:

Alle 5-9 km sind Haltepunkte. Hier gibt es reichhaltige Verpflegung! Bitte keine extra Getränke und Verpflegung mitbringen! Verweildauer an den Haltepunkte jeweils 7-10 Min. Hier schließen langsamere Läufer wieder auf, so dass die Gruppe gemeinsam die nächste Etappe wieder angeht. Wer nicht die ganze Strecke laufen möchte, hat die Möglichkeit, später in den Lauf einzusteigen. Nähere Einzelheiten zu Treffpunkt, Uhrzeiten, etc. sind bei Anne und Paul Ahlemeyer zu erfragen. Zwei Fahrzeuge und einige Helfer werden den Lauf begleiten. Freie Sitzplätze zur Mitfahrt in den Fahrzeugen stehen nur begrenzt und nur für Notfälle zur Verfügung. Wir gehen daher davon aus, dass alle Teilnehmer konditionell und gesundheitlich fit sind und den Lauf mit etlichen Steigungen bewältigen können!

Hinweis:         

Für die gesamte Laufstrecke gilt die allgemeine Straßenverkehrsordnung (STVO). Jeder ist für sich selbst verantwortlich!

Vor jeder Etappe gibt es detaillierte Infos über Strecke, Steigungen, etc. In Dahl, Buke und Bad Driburg stoßen noch Läufer/innen dazu. Ankunft in Nieheim auf dem Käsemarkt ist ca. 15.30 Uhr. Vorher werden die Eintrittskarten für den Käsemarkt an alle Läufer/innen verteilt. Bei der letzten Station 3 km vor Nieheim können die Lauftreffler*innen ihr Lauftreff T-Shirt anziehen.

Impression 2016 - Foto: Hubert Steins

In Nieheim werden wir vom Bürgermeister und Vertretern des Verkehrs-und Kneippvereins empfangen. Im örtlichen Hallenbad können wir ausschwimmen und uns ausgiebig regenerieren. Badebekleidung bitte nicht vergessen! Mit einer gemeinsamen Weinprobe stimmen wir uns auf den Nieheimer Käsemarkt ein. Anschließend genießen wir in kleinen Gruppen die Spezialitäten des Käsemarktes und die besondere Atmosphäre Nieheims an diesem Tag.

Für den Rücktransfer nach Paderborn bzw. nach Wewer wird ein Bus organisiert.

Abfahrt in Nieheim

20.30 Uhr (Busbahnhof hinter der Sparkasse, Bredenborner Straße)

Bei Rückfragen

Anne und Paul Ahlemeyer, Tel.: 05251/9 12 32, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung

Nur per E-Mail an Anne und Paul.

Ihr bekommt sodann das OK für die Teilnahme zusammen mit der Bankverbindung. Erst danach überweist bitte 35,00 Euro auf das angegebene Konto. Die Überweisung gilt als verbindliche Anmeldung. Es erfolgt danach keine gesonderte Bestätigung oder zusätzliche Benachrichtigung. Bei unvorhergesehener Verhinderung wird der schon eingezahlte Teilnahmebetrag nicht zurückerstattet

Anmeldeschluss

Spätestens bis Samstag 01. August 2020

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Wir rechnen mit maximal 35 Läufern/Läuferinnen ab Wewer. Bei darüber hinausgehenden Anmeldungen wird eine Warteliste erstellt. Sobald jemand absagt, wird der Nächste als Nachrücker per E-Mail informiert. Erfahrungsgemäß laufen wir zusammen mit den Teilnehmern aus Dahl, Buke und Bad Driburg mit ca. 60 - 70 Läufer*rinnen in Nieheim ein.