Mal ein anderer Marathon ...

17. April - Anette Schäfers

Heute machten Werner und ich uns auf den Weg nach Rheda-Wiedenbrück zum „Flora Westfalica Marathon". Gelaufen wurden 7 Runden a 6 km in Rheda an der Ems und rund um das Schloss.

Sehr schöne Strecke, super gekennzeichnet von Bernd Neumann, Marathon-Club 100. Bernd organisiert mittlerweile eine Reihe von Marathons unter Coronabedingungen. Gelaufen wurde vom Parkplatz, die Runden waren so gelegt, dass wir nach 6 km am Parkplatz immer wieder vorbeikamen, wo wir unsere eigene Verpflegung im Auto deponiert hatten.

Gestartet wurde zu unterschiedlichen Zeiten, je nach Ankunft. Die Teilnehmerzahl war auf 40 Läufer begrenzt. Die Zeiten wurden selbst gestoppt und via E-Mail gemeldet.

Eine persönliche Urkunde wird am nächsten Tag per E-Mail zugesandt. Wir finden, es ist eine tolle Sache, mal wieder zu testen, wie sich ein Marathon anfühlt.

Mit sportlichen Grüßen

Werner und Anette